MIT Projektablauf

Ablauf Projekt MIT

Projektablauf MIT

Das MIT-Projekt ist in verschiedene Phasen gegliedert. Insgesamt erstreckt es sich über drei Jahre:

  • Im ersten Jahr findet eine Erhebung statt, die mit Hilfe von Fragebogen durchgeführt wird. Befragt werden Drittstaatsangehörige, potentialle Mentorinnen und Mentoren und Vereine, Verbände und Gremien. Bei allen drei Zielgruppen wird erhoben, welchen Bedarf es an Fort- und Weiterbildung, Information und praktischer Hilfe gibt, um Drittstaatsangehörige in Zukunft besser als Entscheidungsträger, Mitglieder oder Personen in offizieller Funktion einzubinden. Bei den Drittstaatsangehörigen selbst liegt der Schwerpunkt der Befragung auf dem echten Informationsbedarf zu Vereinen, Gremien und Verbänden in Deutschland.
  • Im Anschluss entwickelt das MIT-Team im ersten Jahr acht Module zur Fort- und Weiterbildung von Drittstaatsangehörigen, um sie für ein Ehrenamt oder ein Einsatz in einem Verein, Gremium, Ausschuss oder einer Initiative fit zu machen.
  • Im zweiten Jahr läuft die eigentliche Fort- und Weiterbildung. Nach deren Abschluss betreuen Mentorinnen und Mentoren aus Vereinen und Gremien interessierte Drittstaatsangehörigen bei deren ersten Schritten in Richtung Vereins- und Gremienarbeitn begleiten sie bei ersten Sitzungen, Versammlungen und Abstimmungen. Parallel gibt es immer wieder Abende, an denen Erfahrungen ausgetauscht und Rückmeldungen gegeben werden.
  • Das dritte Jahr dient schließlich dazu, all diese Erfahrungen zu bündeln, auszuwerten und gemeinsam mit allen Beteiligten die Module zu überarbeiten, um diese dann anschließend einer großen Zahl von Kommunen, Verbänden, Vereinen, Organisationen, Migrantinnen und Migranten sowie Drittstaatsangehörigen verfügbar zu machen.
  • In jedem Jahr findet eine MIT-Konferenz statt. Im dritten Jahr hat diese Konferenz das Format einer großen Abschluss- und Multiplikatorenveranstaltung.

Alle Ergebnisse, Module und Erfahrungen von MIT werden hier auf der Website dokumentiert. Alle Module sind später als Creative Commons in deutscher und englischer Sprache frei verfügbar.

Kontaktformular

Datenschutzerklärung

12 + 4 =

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage und für Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Daten werden nicht ohne meine Einwilligung weitergegeben. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. 

Telefon

0711 79478238

E-Mail

info@mit-integra.eu

Adresse

INTEGRA Filder e. V.
Schulstr. 3
D-70794 Filderstadt

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 10 - 17 Uhr

MIT ist ein Projekt von: INTEGRA Filder e. V.

Unsere Förderer und Partnerorganisationen